Wo werden die Daten gespeichert?

Hier gibt es FAQ´s, Infos und Wichtiges rund um unsere Programme
Gesperrt
Benutzeravatar
ManfredRichter
Chef
Beiträge: 951
Registriert: 12. Dez 2007, 11:28
Wohnort: Bensheim-Auerbach
Kontaktdaten:

Wo werden die Daten gespeichert?

Beitrag von ManfredRichter » 19. Mai 2008, 19:07

Die Programme Mac-HaBu, Win-HaBu, Lin-HaBu, Mac-MoVe, Win-MoVe, Lin-MoVe, Mac-ProLi, Win-ProLi und Lin-ProLi speichern alle Daten in einer Datenbankdatei. Diese Datei wird normalerweise beim ersten Programmstart angelegt. Eine spätere Auswahl ist nicht notwendig.

Bei Mac-HaBu, Win-HaBu und Lin-HaBu finden Sie die Information über den aktuellen Pfad zur Datei in den Voreinstellungen im Reiter "Mandanten". Dort können Sie auch eine andere Datei auswählen - falls dies jemals notwendig sein sollte. Bei Mac-MoVe, Win-MoVe, Lin-MoVe, Mac-ProLi, Win-ProLi und Lin-ProLi können Sie über das Menü ("Ablage - Lokal") eine neue Datei ("Neu") erstellen oder eine bestehende auswählen ("Öffnen").

Obige Programme können automatisch Backups der Datenbankdatei anlegen. Diese Backup-Dateien haben den gleichen Namen wie die Originaldatei, es wird jedoch das Datum und die Uhrzeit des Backups zum Namen hinzugefügt. Dabei wird das Datum in der EDV-üblichen schreibweise Jahr-Monat-Tag dargestellt. Backup-Dateien dürfen niemals direkt genutzt werden. Wurde die Datenbankdatei beschädigt sollten sie diese gegen die letzte Backupdatei austauschen. Dabei ist das Datum im Dateinamen zu entfernen. Vor jeder Rücksicherung sollten Sie von allen Dateien nochmals Sicherungen anfertigen.

Weiter Information zur Einstellung und Nutzung der Backups finden Sie in der Dokumentation.
Mit freundlichen Grüßen

Manfred Richter

Gesperrt