Kostet das Programm jedes Jahr Geld?

Alles was man über dieses Forum wissen sollte
Gesperrt
Benutzeravatar
claudiar
Chefin
Beiträge: 424
Registriert: Mi 12. Dez 2007, 13:14
Wohnort: Bensheim-Auerbach
Kontaktdaten:

Kostet das Programm jedes Jahr Geld?

Beitrag von claudiar » Fr 3. Feb 2012, 09:27

Immerwieder werden wir gefragt ob die Registriergebühr jährlich zu entrichten ist. Das können wir verneinen. Wir haben nur 1x in unserer Firmengeschichte ein kostenpflichtiges Update gemacht (Wechsel von Version 6 auf Version 7). Damals wurde das Programm praktisch nochmal neu geschrieben (wegen Wechsel der Entwicklungsumgebung) um für die Zukunft gerüstet zu sein. Das war im Jahr 2003 und kostete 10 Euro. Diesem Schritt ist es zu verdanken dass wir zusätzlich zur Mac-Version auch Windows- und Linux-Versionen unserer Produkte anbieten können.

Die Registriergebühr ist einmalig an uns zu überweisen. Eine Sperre des Programms, wegen Datumsüberschreitung ohne Update (Zwangsupdate) gibt es auch nicht. Wir haben heute noch Kunden die seit mehr als 10 Jahren kein Update gemacht haben und nun updaten weil sie sich einen neuen Rechner gekauft haben und das alte Programm nichtmehr darauf läuft. Diese Kunden haben ohne Update die Euro-Umstellung und die UST-Erhöhung mitgezogen. Zwar ist das Transferieren der Altdaten nichtmehr so ohne weiteres möglich weil sich zwischenzeitlich die komplette Programmstruktur geändert hat, aber bis jetzt konnten wir immer helfen.

Eine kleine "Einschränkung" haben wir unfreiwillig. Wenn man die Übertragung der Umsatzsteuervoranmeldung via Elster nutzt, muss jährlich ein Update gemacht werden, da sich die "Elster-Klassen" jährlich ändern und somit eine Anpassung des entsprechenden Moduls erfordern. Ohne dieses "Zwangsupdate" ist das Programm jedoch immernoch komplett nutzbar, jedoch die Elster-Übertragung nichtmehr möglich. Da Updates aber in der Regel bei uns kostenlos sind, dürfte das zu verschmerzen sein :D
viele Grüße aus Südhessen

Claudia

Sagst Du einem intelligenten Menschen dass er einen Fehler gemacht hat, wird er sich bedanken.
Sagst Du einem dummen Menschen dass er einen Fehler gemacht hat, wird er dich beleidigen.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder